ALL-EINS Akademie und Naturheilpraxis
in Rottenburg am Neckar

Termine

Termine und Themen der Ausbildungen, Informationsabende, Workshops und Seminare

Gerne schicke ich die Termine auf Wunsch regelmäßig per Email zu: jtweitzenegger@t-online.de

Datum

Thema

Zeit

Kosten

Mittwoch 29.7.2020

TIMELINE - eine vielseitige Technik zur Blockadenerkennung und -Auflösung

An diesem Abend wird die Timeline Technik gelernt und ausführlich geübt. Ob die Reise in die Zukunft oder in die Vergangenheit geht, wir erkennen wo es Blockaden gibt (z.B. limitierende Glaubenssätze, Abmachungen, Karma) und setzen Impulse, um diese aufzulösen.

Diese Technik ist eine wunderbare Möglichkeit, uns von all dem zu befreien, was uns daran hindert, unseren Seelenweg zu gehen und was in unserer Vergangenheit liegt (z.B. aus der Kindheit, aus den Seelenabmachungen im Zeitpunkt kurz vor dieser Inkarnation oder sogar aus früheren Leben).

18.30 - ca. 21.30

€ 40.-

Donnerstag 30.7.2020

SOMMER MEDITATIONSREIHE "DER WEG ZUM NEUEN ICH"

Die Meditationsreihe "Der Weg zum neuen ICH" beinhaltet 5 Abende / Workshops. Die Abende dienen als Begleitung für ein 4-wöchiges Programm, um sich von alten Glaubenssätzen und Verhaltensmuster zu befreien und neue Ressourcen, Emotionen und einen neuen Seines-Zustand zu verankern.

Es ist wirklich möglich, unser Gehirn umzuprogrammieren. Es ist wirklich möglich, sich ganz neu zu definieren und sich ganz neu zu "gestalten". Wir entdecken das NEUE ICH, und Er-LEBEN es - wir erleben unser neues, freies Sein. An diesem ersten Abend wird die Methode für die 4 Wochen erklärt und die Meditationstechnik gelernt und geübt.

Es ist der Start auf dem Weg zu einem neuen ICH - angelehnt an die Techniken von Dr. Joe Dispenza

18.30 - ca. 21.30

Das 4-wöchige Programm kostet € 125.-

Montag 3.8.2020

SEMINAR "GEISTIGE WIRBELSÄULENAUFRICHTUNG"

ANWENDER SEMINAR: Im Anwenderseminar erhalten die Teilnehmer die Einweihung in die Aufrichtungsenergie und lernen die Technik der Wirbelsäulenaufrichtung bei sich selbst und bei anderen.

LEHRER SEMINAR: Im Lehrerseminar lernen die Teilnehmer die Einweihungstechnik für die geistige Wirbelsäulenaufrichtung und erfahren, wie sie Seminare planen und durchführen können

(das Lehrer Seminar findet im Anschluss am Anwender-Seminar statt (ca. 15 - 17 Uhr € 395.-)

10 - ca. 15 / 17 Uhr

€ 200.-

Donnerstag 6.8.2020

SOMMER MEDITATIONSREIHE "DER WEG ZUM NEUEN ICH"

Abend 2/5 - an diesem zweiten Abend tauschen wir unsere Erfahrungen der ersten Woche aus und lernen wie es auf diese spannende und befreiende Reise weiter geht. Dieser Abend baut auf den ersten Abend auf.

18.30 - ca. 21.30

Mittwoch 19.8.2020

REIKI I SEMINAR

An diesem energie-reichen und lichtvollen Tag finden drei persönliche Einweihungen statt. In den Einweihungen wird der Reiki-Kanal geöffnet und gereinigt. Ab diesem Tag fließt Reiki jederzeit, wenn sie gerufen / aktiviert wird. Beim Reiki I Seminar werden die Techniken "Kurzbehandlungen über die Chakren", die "Eigenbehandlung" und die "Vollbehandlung" gezeigt und geübt.

Themen wie Schutz, Reinigung und die Chakren werden auch gezeigt.

Ab diesem Tag ist es möglich sich selbst und andere zu behandeln / Reiki zu geben.

10 - ca. 17 Uhr

€ 250.-

Donnerstag 20.8.2020

SOMMER MEDITATIONSREIHE "DER WEG ZUM NEUEN ICH"

Abend 3/5 - An diesem dritten Abend tauschen wir unsere Erfahrungen der ersten zwei Wochen aus und lernen wie es auf diese spannende und befreiende Reise weiter geht.

18.30 - ca. 21.30

Donnerstag 27.8.2020

SOMMER MEDITATIONSREIHE "DER WEG ZUM NEUEN ICH"

Abend 4/5 - An diesem dritten Abend tauschen wir unsere Erfahrungen der ersten drei Wochen aus und lernen wie es auf diese spannende und befreiende Reise weiter geht.

18.30 - ca. 21.30

Donnerstag 10.9.2020

SOMMER MEDITATIONSREIHE "DER WEG ZUM NEUEN ICH"

Abend 5/5 - An diesem fünften Abend tauschen wir unsere Erfahrungen aus. Der Weg war das Ziel - und so darf erfahren werden, wie der weitere Weg aussehen könnte . . .

18.30 - ca. 21.30



Weitere Informationen

Haftung

Die Teilnahme an den Seminaren, Workshops und Ausbildungen ist freiwillig. Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich selbst und seine Handlungen inner- und außerhalb der Ausbildung. Für verursachte Schäden kommt der Teilnehmer selbst auf und stellt der Kursleiterin von allen Haftungsansprüchen frei.