ALL-EINS Akademie und Naturheilpraxis
in Rottenburg am Neckar

Eine Schatzkiste voller Techniken und Meditationen



Diese Schatzkiste-Seite bietet eine Vielfalt an Tipps und praktischen Hinweisen sowie Techniken und Meditationen,
die Zuhause durchgeführt werden können.

Natürlich werden diese Tipps und Techniken im Rahmen von Terminen in der ALL-EINS Akademie angeboten - Du bist
herzlich Willkommen, diese Abende, Workshops, Seminare und Ausbildungen zu besuchen bzw. die Online Angebote
zu nutzen - ich würde mich sehr freuen, Dich in der ALL-EINS Akademie und auch Online zu begrüßen.


Trag Dich bitte in meine Email-Liste ein, so verpasst Du keine Termine und keine neuen Meditationen, Tipps und Hinweise.
Vielen Dank!

Hier geht es zu den geführten Meditationen

Hier geht es zu den Anleitungen zu den Kristall-Energie-Gittern

Hier geht es zum ALL-EINe Workshop"Die energetischen Gitternetze"



Tipps und Anleitungen

Die vielseitige liegende 8 Technik

Folgende kurze Anleitung ist ein Auszug aus den Unterlagen Modul 2 (Auflösung von Blockaden, Konditionierungen
und Karma) der Ausbildung zum Heil- und Seelenberater in der ALL-EINS Akademie.

Mit dieser Technik ist es möglich, sich von fesselnden und negativen Verbindungen sowie von Blockaden und Karma zu befreien.

Bitte vor der liegenden 8 Technik eine Erdungs- und Schutztechnik sowie nach der liegenden 8 Technik eine Reinigungstechnik durchführen (siehe unten).

Hier geht es zur Anleitung Die liegende 8 Technik zur Auflösung von Blockaden.

Schutz, Reinigung und Erdung

Folgende Anleitung zu meinen perösnlichen Techniken "Schutz, Reinigung und Erdung" ist ein Auszug aus den Unterlagen
Modul 1 der Ausbildung zum Heil- und Seelenberater in der ALL-EINS Akademie.

Wenn wir uns mit höheren Schwingungen oder Energien verbinden, ob während einer Meditation oder alleine durch unseren "bewussteren" Lebensstil, ist es wichtig, das Thema "spirituelle Hygiene" anzuschauen. Wir können es mit unserem "Alltagshygiene" vergleichen - wir duschen regelmäßig, um uns "sauber" zu halten, wenn wir im Winter spazieren gehen,
ziehen wir warme Kleidung an oder wenn wir im Sommer spazieren gehen, benutzen wir eine Sonnencreme. So ist es auch in einem spirituellen Alltag - wir brauchen die Reinigung und den Schutz.

Die Erdung ist wichtig, um die höheren Energien in den Alltag zu integrieren. Erdung können wir auch als Schutztechnik bezeichnen - wir schützen uns davor, abzuheben, oder davor dass die Energien für unser Energiesystem zu hochschwingend sind.

Gerne teile ich meine persönlichen Schutz-, Reinigungs-, und Erdungstechniken mit Euch (als PDF Download) - die Techniken,
mit den ich mich wohl fühle (mit den ich mich geschützt, rein, geerdet fühle). Natürlich gibt es viele weiteren Techniken, die
geeinget sind. Wichtig ist, Deine persönlichen Techniken zu finden, damit DU DICH geschützt, rein und geerdet fühlst.

Hier geht es zur Anleitung Schutz, Reinigung und Erdung